Linkedin

Das Bunkergasöl ist der moderne Treibstoff für die Schifffahrt, der den Vorschriften der DIN 51603 entspricht.

Einsatzvorschläge
Das Bunkergasöl als Treibstoff dürfen ausschließlich Schiffe von Gesellschaften benutzen, die im Rahmen ihrer Geschäftsaktivitäten Personen- oder Güterverkehr (international) abwickeln.

Das Betanken von Schiffen

Sie können Ihre Schiffe sowohl aus unserem Lager Korneuburg (Stromkilometer 1942,1, linkes Ufer stromabwärts) direkt bunkern lassen, als auch durch unser Bunkerschiff auf der Donau.

Während des Bunkerns pumpt ein mit Tanks ausgestattetes Versorgungsschiff, das Bunkerschiff „Stavo“ Gasöl in den Treibstofftank Ihres Schiffes. Unser Bunkerschiff ist bei unserem Depot Korneuburg, beim Stromkilometer 1942,1 stationiert. Es darf von da aus in einer Distanz von 16 km Schiffe bedienen: dies bedeutet im Raum Wien auch beispielweise die Reichsbrücke (Stromkilometer 1930).

Angebotsanfrage

Wollen Sie ein Angebot von uns zum Tanken von Bunkergasöl einholen? Haben Sie Fragen bezüglich unseres Produktes? Wenden Sie sich mit Vertrauen an uns!

Kontakt Verkauf: Attila Heves, Telefonnummer: 01/211-20-1105

Handelsinformationen

  • Normenverzeichnisnummer: DIN 51603
  • Zolltarifnummer: 2710 1943
  • Produktnummer: 11.001.145
Dateianhänge
×